Low Vision

…wenn die Brille nicht mehr reicht

Unter "Low Vision" versteht man die Versorgung mit vergrößernden Sehhilfen. Wenn mit einer stärkeren Brille keine Verbesserung der Sehleistung mehr erzielt werden kann, wird der Low-Vision-Spezialist gebraucht.

Zu einer fachgerechten Anpassung des jeweiligen Hilfsmittels gehört eine umfangreiche Bedarfsermittlung. Wir wissen, worauf es ankommt und nehmen uns Zeit für das Gespräch, die spezielle Untersuchung sowie die nachfolgende Produkt-Empfehlung. Wir empfehlen Ihnen eine vorherige Terminvereinbarung.

Zu den angewandten Hilfsmitteln zählen u.a.: Lupen und Lesegläser, spezielle Fernrohrlupenbrillen, Lesepulte, Leuchten für Sehbehinderte, Kantenfiltergläser und elektronische Lesehilfen.

Wir haben die Auszeichnung "Anerkannter Fachberater für Sehbehinderte" der WVAO und pflegen gute Kontakte zum Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.

www.schweizer-optik.de

www.eschenbach-optik.com/de/Sehhilfen.sehhilfen.0.html

www.woche-des-sehens.de

Optik Henseler
Lupe_und_Licht_2012.jpg

Leuchtlupen helfen beim Lesen

 

Optik Henseler – Marktstraße 20½ – 83317 Teisendorf – Tel. +49 (0)8666 1373 – Fax : +49 (0)8666 929502